Videotouren

Wir bieten jetzt Remote-Videotour-Termine als Alternative zu physischen Besichtigungen während der COVID-19-Pandemie an. Eines unserer sachkundigen Teammitglieder würde Sie über FaceTime, WhatsApp, Zoom, Skype oder Facebook Messenger kontaktieren, um Sie zu einer virtuellen Führung durch den Go-Pod zu führen, um auf die wichtigsten Funktionen hinzuweisen und genügend Zeit zu lassen, um Fragen zu stellen.Alle Besichtigungen werden von unserem Hauptsitz in Lancashire, Großbritannien, aus durchgeführt. Videotour-Tage sind: Montag, Donnerstag, Freitag und Samstag von 10 bis 17 Uhr GMT.

Wenn Sie sich für eine Bestellung entscheiden, können wir die Lieferung arrangieren. Sie müssen also nicht das Haus verlassen. Unsere mundgerechten Videoclips zeigen Ihnen alles, was Sie über die Verwendung Ihres Go-Pod wissen müssen.

Eine der sichersten und isoliertesten Urlaubsoptionen! Setzen Sie die Zukunft nicht auf Eis und verpassen Sie sie später.

Buchen Sie eine Videotour

Für mich war das Betrachten von Videos so praktisch - ich konnte nicht glauben, wie einfach es war, sich in einem Pod umzusehen. Ich wollte es schon seit Ewigkeiten tun, aber ich habe es immer verschoben, weil ich ohne meinen Mann keine langen Strecken fahren möchte. Der kleine Go-Pod scheint eine großartige Sache für uns zu sein, da wir nicht mehr so ​​jung sind wie früher!

Margaret Threader - London

Die Video-Anzeigeoption war hervorragend für mich und meine Frau - wir wollten einen Go-Pod sehen, nachdem wir ihn online gesehen hatten, aber mit dem jüngsten Coronavirus-Ausbruch mussten wir drinnen bleiben - was überhaupt kein Problem war. Alex war so hilfsbereit, um uns herumzuführen, so freundlich und machte es so einfach zu bestellen - danke!

George White - Hull

Exzellenter Service - Ich hatte noch nie die Gelegenheit, einen Go-Pod zu sehen, weil ich saisonal im Ausland in Deutschland lebe. Bei einer Videotour durch den Pod hatte ich das Anschauen ganz für mich und einen sehr geduldigen Verkäufer - es half mir, mich zu entscheiden. Dank dieser Idee werde ich jetzt offiziell 6 Monate im Jahr ein glücklicher Podder in Großbritannien sein!

Theresa March - Berlin